Bean to Bar

Schokoladen „Bean to Bar“ hergestellt bedeutet, dass der Hersteller die Schokoladen direkt aus Kakaobohnen selbst herstellt, vom Rösten der Kakaobohnen, dem Walzen bis hin zum Conchieren. Besonders das Rösten ist ein entscheidender Prozeß. Um die feinen Aromen des Kakaos in der Schokolade optimal zu erhalten sind Röstzeit und Temperatur von entscheidender Bedeutung. Das Mahlen und Conchieren gibt der Schokolade den perfekten Schliff!